Lade Kurse

Anstehende Kurse

Kurse Suche und Ansichten, Navigation

Dezember 2022

Human Beatbox und Soundimitation – Das Orchester im Mund

Sa, 3. Dezember, 10:00-So, 4. Dezember, 17:00 12 Teilnehmer max Kurs-ID: 6560P-rsch-1222a ab 70,00€
Ramon Schmidt

"Human Beatbox" ist das Schlagzeug im Mund, das ihr immer und überall dabei habt. Aber mehr als NUR das: Beatbox ist zum Instrument gewordener Körper, ist Fantasie & Soundimitation, ist eine Lingua Franka um sich selbst in Form von Klang und Rhythmus Ausdruck zu verleihen. Beatbox ist verkörperte Musik, die Ihr immer und überall dabei habt, und die, nebenbei gesagt, verdammt cool ist! Nach diesem Workshop könnt ihr: - verschiedene Sounds imitieren - akkustische Szenebilder bauen - die Grundlagen der… Weiterlesen Human Beatbox und Soundimitation – Das Orchester im Mund

Mehr Information »

Jetzt geht’s zur Sache: Präsenz und Wille der Figur

Fr, 16. Dezember, 19:00-So, 18. Dezember, 15:00 12 Teilnehmer max Kurs-ID: 6560P-dbur-1222a ab 70,00€
Annette Weinberger_Schoenbuch Buehne Weil

Schauspielaufbauseminar für Fortgeschrittene und mutige Quereinsteiger Das wird ein Wochenende in einem Theater-Labor, das neben einem ordentlichen Basistraining für Körper, Stimme, Beweglichkeit und Ausdruckskraft noch Raum lässt, die eigenen Grenzen zu sprengen. Mit der Tschechow-Methode der Psychologischen Geste als Kern des Seminars und der Typenarbeit aus der Improvisation nach Johnstone erhalten die Teilnehmer:innen Herangehensweisen für die eigene Weiterarbeit zu Hause und in der Gruppe. Spaß und Grenzerfahrungen für erfahrene Schauspieler:innen und solche, die es werden wollen! Daniela Burkhardt ist aus… Weiterlesen Jetzt geht’s zur Sache: Präsenz und Wille der Figur

Mehr Information »

Februar 2023

Grundlagenseminar: Methoden und Verfahren der Regiearbeit

Fr, 17. Februar 2023, 19:00-So, 19. Februar 2023, 16:00 12 Teilnehmer max Kurs-ID: mher-0223a ab 70,00€
Markus Herlyn_V._Tomasulo

Praktisches Handwerkszeug und künstlerische Kompetenz Mit dem Seminar möchte ich Euch in zentrale Methoden und praktische Verfahren der Regiearbeit einführen. Welche Methoden und Verfahren kommen wann und wie zur Anwendung - und warum? In Praxis und Theorie vermittle ich Euch einerseits ein durchaus „handwerkliches“ Wissen über diese Funktion in der Theaterarbeit und andererseits fördern wir das künstlerische Verständnis für diese Tätigkeit und Eure Phantasie. Der Bereich Dramaturgie wird aufgrund der engen inhaltlichen Verbindung an dem Wochenende ebenfalls berührt werden. Seminarinhalte:… Weiterlesen Grundlagenseminar: Methoden und Verfahren der Regiearbeit

Mehr Information »

Berater:in zum Kompetenznachweis Kultur – Teil 1

Fr, 24. Februar 2023, 19:00-So, 26. Februar 2023, 17:00 15 Teilnehmer max Kurs-ID: bulm-siss-0223a ab 70,00€
Fortbildung

Der Einsatz des Bildungszertifikates für junge Menschen bis 27 Jahre im Amateurtheater Die Förderung von Kompetenzen ist ein wichtiges Anliegen kultureller Kinder- und Jugendbildung. Kreativität, soziales Interesse, Verantwortungsbereitschaft und Selbstbewusstsein werden im aktiven Umgang mit den Künsten auch im Amateurtheater gefördert. Der Kompetenznachweis Kultur ist ein individueller Bildungspass. Er entsteht im Dialog mit der:dem Jugendlichen und der:dem Kompetenzberater:in und dokumentiert die in der kulturellen Bildungsarbeit gezeigten Stärken von Jugendlichen. Die Fortbildung zum:zur Kompetenzberater:in findet in zwei Kursphasen statt, die in das… Weiterlesen Berater:in zum Kompetenznachweis Kultur – Teil 1

Mehr Information »

Vom Text zu Kopfkino – Geschichten frei erzählen

Sa, 25. Februar 2023, 10:00-So, 26. Februar 2023, 17:00 12 Teilnehmer max Kurs-ID: mwin-0223a ab 70,00€
Frau sitzend erstaunt mit Koffer

Theater erzählt Geschichten – hier lernt man, wie man sie am besten präsentiert In diesem Kurs nähern wir uns auf spielerische Weise der Kunst des Erzählens. Wir arbeiten mit kurzen Geschichten aus verschiedenen Teilen der Welt und lernen, sie frei zu erzählen. Wie erzählt man eine Geschichte auswendig? Was erzählt mein Körper, was meine Stimme? Wie erschaffe ich das Kopfkino bei meinem Publikum? Wo ist die Grenze zwischen Erzählen und Schauspielern? All diese Sachen untersuchen wir in diesem Kurs. Lass… Weiterlesen Vom Text zu Kopfkino – Geschichten frei erzählen

Mehr Information »

März 2023

Die Meisnermethode – Authentizität im Augenblick

Fr, 3. März 2023, 19:00-So, 5. März 2023, 16:00 12 Teilnehmer max Kurs-ID: nhum-0323a ab 70,00€
Nicholas Humphrey_Marianne Seidel

Warum fiebern wir beim Fußball mit, während wir uns im Theater oft langweilen? Weil im Gegensatz zum Theater Akteure und Zuschauer eines Sportwettkampfes nicht wissen, was im nächsten Moment passieren wird. Basierend auf dieser Erkenntnis entwickelte der Schauspiellehrer Sanford Meisner eine Methode, die der Quadratur des Kreises gleichzukommen scheint: den Schauspielern soll ermöglicht werden, in einem bekannten Stück mit einstudiertem Text von Augenblick zu Augenblick authentisch und unvorhergesehen zu agieren. »Acting is re-acting« ist seine Maxime. In diesem Workshop soll… Weiterlesen Die Meisnermethode – Authentizität im Augenblick

Mehr Information »

Seminartag Öffentlichkeitsarbeit

Sa, 4. März 2023, 10:00-17:00 15 Teilnehmer max Kurs-ID: ndol-mjos-0323a ab 40,00€
Foto Eberdinger Sommertheater 2022_1_Veronika Wernstedt

Weitere Informationen zu diesem Seminartag Öffentlichkeitsarbeit unter der Leitung von Nora Doll-Bühler und Marcus Joos folgen in Kürze. Frühbucher:innenrabatt im Dezember! Meldet Euch bis zum 31. Dezember, 23:59 Uhr, für diesen Kurs an und erhaltet 10 % Rabatt auf den Teilnahmebeitrag. Die Zahlungsaufforderung, die Ihr nach Eurer Anmeldung erhaltet, enthält dann bereits die verringerte Teilnahmebetragssumme.

Mehr Information »

Improtheater

Sa, 11. März 2023, 10:00-So, 12. März 2023, 17:00 12 Teilnehmer max Kurs-ID: rsch-0323a ab 70,00€
Foto von Gerhard Killet

Weitere Informationen zu dieser Fortbildung unter der Leitung von Ramon Schmid folgen in Kürze. Frühbucher:innenrabatt im Dezember! Meldet Euch bis zum 31. Dezember, 23:59 Uhr, für diesen Kurs an und erhaltet 10 % Rabatt auf den Teilnahmebeitrag. Die Zahlungsaufforderung, die Ihr nach Eurer Anmeldung erhaltet, enthält dann bereits die verringerte Teilnahmebetragssumme.

Mehr Information »

Authentisches Spielen aus dem Moment: Einführung in die Fooling-Methode

Sa, 18. März 2023, 10:00-So, 19. März 2023, 17:00 16 Teilnehmer max Kurs-ID: cfre-0323a ab 70,00€
Christine Frey_Frank Thissen_Beitragsbild

In dieser Fortbildung geht es um das authentische Spielen aus dem Moment heraus. Im Fokus stehen Improvisationen in der Gruppe, im Duett und als Solo. Wir ziehen Inspiration aus den eigenen Ideen und Gefühlen im Moment. Die eigenen körperlichen oder gedanklichen Impulse nutzen wir, um authentisches, ehrliches Spielen und Sein zu ermöglichen. Die Fortbildung ist sehr praktisch orientiert. Wir nutzen Übungen aus dem Improvisationstheater nach Franki Anderson, das Fooling genannt wird. Ziel der Praktizierenden ist, persönliche und künstlerische Narrenfreiheit im… Weiterlesen Authentisches Spielen aus dem Moment: Einführung in die Fooling-Methode

Mehr Information »

April 2023

Die Sprache der Dinge – eine Einführung ins Figurentheater

Sa, 1. April 2023, 10:00-So, 2. April 2023, 16:00 8 Teilnehmer max Kurs-ID: emat-0423a ab 70,00€
Puppentheater

Was wäre, wenn die Gegenstände, die uns umgeben, Protagonist:innen einer Geschichte sind, stumme Zeug:innen kleiner und großer Ereignisse? Dann bräuchte es ja nur noch jemanden, die:der sich auf die Sprache der Dinge versteht, um ihnen diese Geheimnisse zu entlocken und sie für das Publikum zu übersetzen. Wir beschäftigen uns in diesem Workshop mit der Sprache der Dinge, dem Lebendigwerden scheinbar lebloser Materie. Wir werden eine Reihe der dafür infrage kommenden Techniken ausprobieren, von der Animation bis zur Übersetzung der Dingsprache.… Weiterlesen Die Sprache der Dinge – eine Einführung ins Figurentheater

Mehr Information »

Theater 55plus: Gemeinsam Theater schauen am Bodensee

Sa, 1. April 2023, 10:00-So, 2. April 2023, 17:00 20 Teilnehmer max Kurs-ID: abro-0422a
Malte Richter, Amateurtheater Die Koralle Bruchsal, „Otello darf nicht platzen", Freilicht Juni 2022

"Theater kann alles sein, was unsere Fantasie hergibt – egal, ob mit 5, 55 oder 95 Jahren" Ihr seid ab 55 Jahre alt und interessiert euch für Kultur, für Kunst, für Theater? Vielleicht spielt Ihr bereits in einem Spielclub, vielleicht leitet Ihr eine Theatergruppe, in der ältere Menschen aktiv sind – oder vielleicht habt Ihr noch nie ausprobiert, selbst auf der Bühne zu stehen? Bei den Theatertagen am See, einem der größten Theaterfestivals Europas, schaut Ihr gemeinsam Theateraufführungen aus Deutschland… Weiterlesen Theater 55plus: Gemeinsam Theater schauen am Bodensee

Mehr Information »

Maskenbild – Grundkurs

Sa, 22. April 2023, 10:00-So, 23. April 2023, 16:00 12 Teilnehmer max Kurs-ID: szie-0422a ab 70,00€

Wie verwandle ich andere oder auch mich selbst Von der Materialkunde bis zur Charaktermaske: ein Grundkurs für alle, die die Kunst des Schminkens für die Bühne lernen wollen. Alt schminken, Wunden schminken, Schnurrbärte kleben, Perücken richtig aufsetzen, Beauty-Make-up, Glatzen, Grundschritte für Charaktermasken – all das an nur einem Wochenende. Ein konkretes Beispiel aus dem nächsten Stück darf mitgebracht werden. Teilnehmer:innen haben die Möglichkeit im ICC Hotel Pfälzer Hof zu übernachten. Bitte Zimmer reservieren unter https://www.pfaelzerhof.com/ Mehr erfahren über Stefanie Ziegler-Martin… Weiterlesen Maskenbild – Grundkurs

Mehr Information »
+ Veranstaltungen exportieren