S03-C-19 Die Sprache der Dinge

Eine Einführung ins Figurentheater

Referentinnen: Annette Scheibler und Sigrun Kilger

Was wäre, wenn die Gegenstände, die uns umgeben, Protagonisten einer Geschichte sind, stumme Zeugen kleiner und großer Ereignisse? Dann bräuchte es ja nur noch jemanden, der sich auf die Sprache der Dinge versteht, um ihnen diese Geheimnisse zu entlocken und sie für die Zuschauer zu übersetzen…

Wir beschäftigen uns in diesem Workshop mit der Sprache der Dinge und dem Lebendigwerden scheinbar lebloser Materie. Dafür werden wir verschiedene Techniken ausprobieren, von der Animation bis zur Übersetzung der Dingsprache.

Wer möchte kann gerne einen Gegenstand von zu Hause mitnehmen, dessen bewegtes Leben wir dann auf der Bühne zu entdecken versuchen.

Kurzbiographie der Referentinnen:

Seit mehr als 30 Jahren arbeiten Annette Scheibler und Sigrun Kilger als freiberufliche Figurenspielerinnen, haben 2004 das Ensemble Materialtheater gegründet, inszenieren für Erwachsene und Kinder und sind mit ihren Stücken im FITZ! Zentrum für Figurentheater Stuttgart zu sehen, wenn sie nicht durch die europäischen Lande touren. Workshops u.a. am Goethe Institut, an der Hochschule für Musik & Darstellende Künste Stuttgart, für TUSCH (Theater und Schule).

Teilnahmebeitrag:

65,00 € (= LABW-Mitglieder 40,00 Euro Teilnahmebeitrag für ZWEI dreistündige Workshops, jeweils Freitag und Samstag Vormittag zzgl. 25,00 Euro stAGE!-Seniorentheaterfestivalticket)

100,00 € (= Mitglieder anderer BDAT-Landesverbände und LABW-Kooperationspartner 75,00 Euro Teilnahmebeitrag für ZWEI dreistündige Workshops, jeweils Freitag und Samstag Vormittag, zzgl. 25,00 Euro stAGE!-Seniorentheaterfestivalticket)

160 ,00 € (= Nichtmitglieder Teilnahmebeitrag 100,00 Euro für ZWEI dreistündige Workshops, jeweils Freitag und Samstag Vormittag, zzgl. 25,00 Euro stAGE!-Seniorentheaterfestivalticket)

Informationen rund um das Seniorentheaterfestival stAGE! in Esslingen erhalten Sie über den Bund Deutscher Amateurtheater (BDAT):

https://bdat.info/arbeitsfelder/senioren/stage-2019/


TERMINE:

Freitag, 17.05.2019 - drei Stunden am Vormittag

oder

Samstag, 18.05.2019 - drei Stunden am Vormittag

Anmeldeschluss: 17.04.2019
Teilnehmerzahl: mind. 6 / max. 15 

Sie können sich für ZWEI der insgesamt fünf LABW-Workshops im Rahmen des Seniorentheaterfestivals stAGE! in Esslingen anmelden.

Ein Beispiel:
Freitag: Workshop S03-A-19 und Samstag: Workshop S03-C-19

Es ist NICHT möglich, den gleichen Kurs am Freitag und am Samstag  zu besuchen.

Konkreter zeitlicher Rahmen sowie der genaue Veranstaltungsort in Esslingen werden noch bekannt gegeben.


ÜBERNACHTUNG:

Es gibt die Möglichkeit auf das Hotelkontingent des LABW zuzugreifen. Für die Reservierung ist jeder Teilnehmer selbst verantwortlich.

Hotel am Charlottenhof
Plochinger Straße 1
73730 Esslingen am Neckar

Tel.: 0711/248 493-0
Fax.: 0711/248 493-25

Info@hotelamcharlottenplatz.de
www.hotelamcharlottenplatz.de

Reservierung vom 16.05.2019 bis zum 19.05.2019 (Zeitraum des stAGE!-Seniorentheaterfestivals)
kostenfrei stornierbar bis zum 17.04.2019

Buchungscode: "Workshop Teilnehmerinnen(LABW)‘‘ ( ResNr.: 46796)

EZ für EUR 77,00 pro Übernachtung exkl. Frühstück. (das Frühstücksbuffet kostet 12,00 € pro Person / Übernachtung)
DZ für 99 Euro pro Übernachtung exkl. Frühstück. (das Frühstücksbuffet kostet 12,00 € pro Person / Übernachtung)

Für weitere Informationen melden Sie sich bitte bei Frau Ulrike Straube straube@bdat.info.

In den hauseigenen Stellplätzen können die Gäste für 4,50 € pro Übernachtung parken. Wir können leider keine Parkplätze Vorreservieren oder absperren. Fahrräder können kostenlos  in unserer verschließbaren Fahrradgarage die nur 3gehminten entfernt ist abgestellt werden.

Zurück

© Landesverband Amateurtheater Baden-Württemberg e.V. 2014