91-17 Maskenbildnerkurs KURS IST VOLL! WARTELISTE!

Wie verwandele ich andere oder auch mich selbst?

Referentin: Stefanie Ziegler-Martin, Maskenbildnerin, Spardorf

Thema: Materialkunde, Alt-schminke ist die Grundschminke, aus der man sehr viel ableiten kann (Licht/Schatten/Höhen/Tiefen). Wunden schminken, Schnurrbart kleben, Perücke richtig aufsetzen, Beauty-Make-up. Ich werde Ihnen zeigen, wie man eine Glatze aufsetzt. Am Ende des zweiten Kurstages werden Sie ihre eigene Schminkmaske erstellen, die sie vielleicht für Ihr nächstes Stück benötigen.

Methode: Es werden immer 2er-Gruppen gebildet, ich schminke vor und Sie setzen es an Ihrem Gegenüber um, Schritt für Schritt.

Ziel: Mein Ziel ist es, dass Sie am Ende des Kurses soviel Grundschritte erlernt haben, dass Sie selbst eine Charaktermaske nach ihren Vorstellungen schminken können.


Dieses Seminar ist testatfähig im Rahmen des BDAT Fortbildungsprogramms im Modul Ausstattung – Maskenbild (1)


Samstag, 16.09.2017 - 10:00 Uhr

Sonntag, 17.09.2017  

Den konkreten zeitlichen Rahmen entnehmen Sie bitte dem Begleitschreiben.

Voraussetzung: Sie müssen keine Bühnenerfahrung mitbringen, Lust am Schminken und Verwandeln reicht.

Alter: ab 18 Jahre

Teilnehmerzahl: mind. 6 / max. 12

Anmeldeschluss: 16.08.2017

Dramatischer Verein Biberach
Viehmarktstr. 8
88400 Biberach an der Riß

Wenn vorhanden:

  • Spiegel
  • Pinsel usw.

Auf jeden Fall:

  • Stift und Papier
  • Handtuch
  • Mappe für Arbeitsblätter

Ort: Biberach an der Riss

Zurück

© Landesverband Amateurtheater Baden-Württemberg e.V. 2014