113/17 Printmediengestaltung und Erstellen von Drucksachen

Wie erstelle ich Plakat, Flyer, Eintritts­karte und Roll-Up professionell?

Referentin: Heike Rapp, Medienfachwirtin, Trainerin für Adobe InDesign, Adobe Illustrator, Adobe Photoshop, Adobe Muse und drucktechnisches Know-how, Süßen

Anhand praktischer Übungen entwickeln die TeilnehmerInnen ihre Gestaltungskompetenz: Erst in den Bereichen Text und Raumaufteilung, dann schrittweise ergänzt um Farbe, Bilder und Grafik­elemente. Sie machen ihre Gestaltung spannend und professionell. Die TeilnehmerInnen lernen die Layoutsoftware Adobe InDesign kennen und setzen ihre Gestaltungsideen professionell um. Dabei achten wir auf satztechnische Feinheiten, integrieren Bild und Grafik und berücksichtigen die drucktechnische Umsetzung. Die Bearbeitung der Bilder für den Druck mit der Software Adobe Photoshop rundet das Seminar ab. Was ist bei der Erstellung von druckfähigen PDF-Dateien zu beachten? Was braucht die Druckerei von mir? Wo lasse ich meine Drucksachen herstellen? Wir beantworten alle drucktechnisch relevanten Fragen – so klappt’s auch mit der Druckerei!


Dieses Seminar ist testatfähig im Rahmen des BDAT Fortbildungsprogramms im Modul Kulturmanagement – Öffentlichkeitsarbeit.


Freitag, 24.11.2017 - 14:00 Uhr

Samstag, 25.11.2017

Den konkreten zeitlichen Rahmen entnehmen Sie bitte Ihrer Zulassung.

Alter: ab 16 Jahre

Teilnehmerzahl: mind. 6 / max. 8

Anmeldeschluss: 24.10.2017

Geschäftsstelle des
Landesverbandes Amateurtheater Baden-Württemberg e.V.
Brunnenstraße 5
70372 Stuttgart-Bad Cannstatt

Zum Seminar darf gerne ein eigener Rechner mitgebracht werden. Die Software Adobe InDesign und Adobe Photoshop kann für einen Zeitraum von sieben Tagen als Testversion kostenlos verwendet werden. Es ist hilfreich, wenn die TeilnehmerInnen die Software bereits vor Beginn des Seminars installieren.


Zurück

© Landesverband Amateurtheater Baden-Württemberg e.V. 2014