FT02-18 Fachtag Vorstände 2018

Packen wir's an: Keine Angst vor Bürokratie II

Tagungsleitung: Naemi Zoe Keuler, Stuttgart, Präsidentin und Geschäftsführerin LABW, Sprachwissenschaftlerin (MA), seit 2006 Kulturmanagerin, freie Beraterin diverser Initiativen und NPOs auf nationaler und internationaler Ebene, Spezialgebiete: Fundraising, Kulturpolitik, internationale Kooperation und Festivals

Der LABW veranstaltet zum zweiten Mal eine Kombinationsveranstaltung rund um die Thematiken der Verordnungen und Rechtsprechungen in Initiativen und Vereinen. Diesmal sollen voraussichtlich folgende Themen behandelt werden:


• Die Lebensmittelverordnungen stellen Vereine bei Ausschank und Festen vor Herausforderungen.
• Das Vereinsrecht ist ein weites Feld, das oft unbekannte Furchen verbirgt.
• Der Datenschutz wurde aktualisiert und keiner weiß Bescheid?


Beim Fachtag „Packen wir’s an: Keine Angst vor Bürokratie II“ gibt es einen Crashkurs rund um Hygienerichtlinien, Vereinsrecht und Datenschutz. Neben drei Impulsvorträgen kann man sich aktiv in offenen Runden austauschen, seine
individuellen Fragen an die Referentinnen und Referenten richten und sein Wissen durch Expertinnen und Experten und kollegialen Austausch spielend leicht erweitern. Ergänzt wird der Tag durch aktuelle Informationen aus dem LABW.

Teilnahmegebühren:

30,00 € (LABW-Mitglieder)
40,00 € (Mitglieder anderer Landesverbände und Kooperationspartner)
95,00 € (Nichtmitglieder)

In der Teilnahmegebühr ist eine kleine Mittagsverpflegung ernthalten.


Dieses Seminar ist nicht testatfähig im Rahmen des BDAT-Fortbildungsprogramms.


Samstag, 20.10.2018 - 10:00 bis 18:00

Konkreter zeitlicher Rahmen und Ablauf werden noch bekannt gegeben.

Alter: ab 16 Jahre

Teilnehmerzahl: mind. 10

Anmeldeschluss: 20.09.2018

Karlshöhe Ludwigsburg
Königinallee 48
71638 Ludwigsburg

Voraussetzungen:

Keine.

Mitbringen:

Nichts.


Ort: Karlshöhe Ludwigsburg

Zurück

© Landesverband Amateurtheater Baden-Württemberg e.V. 2014