Aktuelle Informationen - Details

LABW & LMV: Offener Brief an Städte- und Gemeindetag

von Raphael Wohlfahrt

Kommunen sollen Vereine bei Suche nach Räumen unterstützen

Der Landesverband Amateurtheater Baden-Württemberg e. V. (LABW) und der Landesmusikverband Baden-Württemberg e. V. (LMV) haben gemeinsam einen offenen Brief an den Präsidenten des Gemeindetags Baden-Württemberg, Roger Kehle, sowie den Präsidenten des Städtetags Baden-Württemberg, Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz verfasst. Die Präsidentin des LABW Naemi Zoe Keuler und LMV-Präsident Christoph Palm bitten die kommunalen Landesverbände, ihre Mitgliedsstädte und Mitgliedsgemeinden aufzufordern, die Vereine vor Ort bei der Suche nach geeigneten Proberäumen zu unterstützen. Die derzeitigen Proberäume sind oftmals nicht zugänglich oder entsprechen nicht den notwendigen Hygiene- und Sicherheitsstandards.

Lesen Sie den Offenen Brief hier und fühlen Sie sich frei, damit auch direkt auf Ihre Kommunal- und Kreisverantwortlichen vor Ort zuzugehen und um Unterstützung in dieser außergewöhnlichen Raumthematik zu bitten.

Informieren Sie sich hier über unsere geschätzten Kolleginnen und Kollegen vom Landesmusikverband und deren tolle Arbeit. Für die gemeinsame Initiative danken wir ihnen von ganzem Herzen.

Zurück

© Landesverband Amateurtheater Baden-Württemberg e.V. 2014