Christian Schulz

Christian Schulz

Christian Schulz ist Sozialpädagoge und Fachlehrer an einer Sonderschule. Seit 2001 leitet er die Freiburger SchulprojektWerkstatt. Diese städtische Einrichtung fungiert als eine Kooperation mit dem Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg. Sie ist zuständig für die Durchführung von Fortbildungsveranstaltungen sowie Beratungen für Pädagogen in den Bereichen Musik, Tanz, Darstellendes Spiel, Theater und Video. Zudem ist Christian Schulz Lehrbeauftragter an der Katholischen Hochschule Freiburg sowie Theaterlehrer und Fachberater beim Schulamt Freiburg. Er führt regelmäßig Theaterprojekte an Schulen durch und ist Mitorganisator der Freiburger Schultheatertage.

Christian Schulz leitete 19 Jahre das Boulevardtheater Zungenschlag in Bötzingen, wodurch auch seine Kontakte zum Landesverband entstanden. Seit vier Jahren ist er Beisitzer für den Bereich Schultheater und in dieser Funktion an der Vernetzung mit den Aktivitäten anderer Verbände und Institutionen interessiert. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Kooperation zwischen Schule und Verein und ihrer Weiterentwicklung als Schnittstelle zum Amateurtheater.

Christian Schulz ist seit Oktober 2013 wiedergewählt als Beisitzer für Schultheater des Landesverbands Amateurtheater Baden-Württemberg e.V. und betreut die Kooperation Schule-Verein.
 
Kontakt
 

Zurück

© Landesverband Amateurtheater Baden-Württemberg e.V. 2014