Aktuelle Informationen - Details

LAMATHEA-Preisverleihung 2017 in Karlsruhe

von Raphael Wohlfahrt

Mo, 02.Oktober, 19.00 Uhr im Audimax des KIT (Campus Süd)

Das Preisträgerfestival 2017 ist eine vom Land Baden-Württemberg geförderte Veranstaltung des Landesverbandes Amateurtheater Baden-Württemberg e.V, dessen Geschäftsstelle das Festival organisiert und in Kooperation mit der Stadt Karlsruhe ausrichtet. Die LAMATHEA-Preisverleihung erfolgt durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg und findet alle zwei Jahre im Rahmen der Heimattage Baden-Württemberg statt. Die Jury des Wettbewerbs besteht aus Experten des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst des Landes Baden-Württemberg sowie der professionellen und außerberuflichen Theaterszene.

Den Ablauf der Feierlichen Preisverleihung können Sie hier einsehen.

Alle weiteren Informationen zum LAMATHEA-Preisträgerfestival finden Sie hier.
Tickets zu sämtlichen Veranstaltungen sind hier direkt online bestellbar.

 

Zurück

© Landesverband Amateurtheater Baden-Württemberg e.V. 2014