Aktuelle Informationen - Details

Bewundern Bewahren Verändern

von Naemi Zoe Keuler

Schauspiel 01.2017 ist da!

Liebe Theaterfreundinnen und Theaterfreunde,

herzlich Willkommen zur ersten Ausgabe von Schau.Spiel im Jahr 2017! Für das vor Ihnen liegende Heft haben wir uns mit dem Thema „Tradition“ in den unterschiedlichsten Formen und Kontexten im Amateurtheater beschäftigt. Zahlreiche unserer Mitgliedsbühnen sind reich an Tradition und blicken auf eine illustre Geschichte zurück. In anderen sind Strukturen, Arbeitsprozesse und AufgabenträgerInnen seit Jahrzehnten etabliert und routiniert. Gleichzeitig ist Veränderung einer der natürlichsten Aspekte des Lebens – Gruppenzusammensetzungen, persönliche und gemeinsame Ziele ändern sich kontinuierlich. Doch wie geht das zusammen? Müssen Tradition und Zukunft, Bewahren und Erneuern, einander widersprechen? Basaler gefragt: Was ist Tradition, und wieso ist sie wichtig? Alle unsere Beiträge umkreisen diese Fragestellungen, ob es nun um die Zusammenarbeit von Jung und Erfahren, um verschiedene Theatertraditionen, oder die Traditions- und Heimatpflege geht. Darüber hinaus schlagen wir eine Brücke zum Jubiläum des Bundes Deutscher Amateurtheater, der dieses Jahr 125-jähriges Bestehen feiert, zu dem wir an dieser Stelle bereits herzlich gratulieren. Außerdem haben wir für Sie viele kurze Statements der MitarbeiterInnen, Prä­ sidiums-, Beirats- und Arbeitskreismitglieder des LABW und BDAT zu Tradition gesammelt – ein buntes Potpourri von Ideen und Ansichten.

Viel Spaß beim Stöbern! Herzliche Grüße

Naemi Zoe Keuler, Präsidentin & Geschäftsführerin

Lars Helfert,  Vizepräsident & Schatzmeister

Hier geht es auch zum Download!

Zurück

© Landesverband Amateurtheater Baden-Württemberg e.V. 2014